News und Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Weil der Stadt erteilt Windvorranggebiet BB-02 eine Absage

In seiner Sitzung am 26.03.2019 hat sich der Gemeinderat der Stadt Weil der Stadt gegen die Weiterverfolgung des Windvorranggebietes ausgesprochen


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
ich komme gerade aus der Stadthalle in Weil der Stadt und bin erleichtert und dankbar zugleich. Die viele Arbeit und das interkommunale Zusammenwirken haben sich gelohnt. Es wurden in einer gemeinsam beauftragten Untersuchung harte Argumente des Artenschutzes gefunden, die für die Windpläne der Regionen das Aus bedeuten. Nach Heimsheim hat nun auch Weil der Stadt einstimmig beschlossen, die kommunalen Waldflächen im betroffenen Gebiet für Windenergiepläne nicht zur Verfügung zu stellen. Von allen Seiten gab es Lob für den gelungenen Dialog der beiden Städte Heimsheim und Weil der Stadt. Nun gilt es auf die Regionen zuzugehen und diese zur Streichung der Windvorranggebiete BB-02 und PF-14 zu bewegen. Dennoch kann Heimsheim aufatmen. Denn ohne die kommunalen Waldflächen lässt sich kein Bauvorhaben realisieren.

Ihr Bürgermeister
Jürgen Troll

Artenschutzgutachten

geschrieben von Bürgermeister Troll am 26.03.2019 um 21:00 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0