News und Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Überlastung der Verkehrsknoten im Dieb

Nach jahrelangem Drängen der Bürgermeister aus Heimsheim, Mönsheim und Friolzheim wird das Land nun aktiv

Mitte Juli 2019 fand ein Treffen im Landratsamt mit Vertretern des Regierungspräsidiums Karlsruhe, der Gemeinden Mönsheim, Friolzheim und der Stadt Heimsheim statt. Bürgermeister Troll und Vertreter der Fraktionen des Heimsheimer Gemeinderats waren ebenfalls anwesend. Es ging um die massiven Stauprobleme auf der Autobahn A8 bei der Anschlussstelle Heimsheim und dem überlasteten Dieb-Kreisel nördlich dieser Anschlussstelle, besonders in den Morgen- und den Abendstunden. Die vom Landratsamt beauftragte Planungsgruppe Kölz stellte die Ergebnisse einer Verkehrsanalyse vor sowie die zu erwartende Entwicklung. Es wurde deutlich, dass eine dauerhafte Entlastung des besagten Streckenabschnitts nur durch umfängliche bauliche Änderungen erreicht werden kann. Hierzu wurden mehrere Varianten ausgearbeitet. Zuständig für die Planung der Maßnahmen ist das Land Baden-Württemberg und dort das Regierungspräsidium Karlsruhe als zuständiger Baulastträger der Landesstraße und vom Bund beauftragter Verwalter der Autobahn A8.

 

geschrieben am 12.08.2019 um 15:19 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0