News und Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Stadtkernentwicklung Heimsheim

Mehrfachbeauftragung zur städtebaulichen Planung für den Stadtkern Heimsheim in 2019 geplant
Die Stadt Heimsheim wurde 2017 mit dem Erneuerungsgebiet "Stadtkern II" in das Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt" (SSP) aufgenommen, um mit Fördermitteln die Vitalisierung des Stadtkerns zu unterstützen.
Daher hat sich der Gemeinderat der Stadt Heimsheim in den letzten Monaten sehr intensiv mit den Mängeln und Missständen, aber auch mit den Entwicklungschancen des Stadtkerns befasst und den Entschluss gefasst, alternative städtebauliche Planungsvorschläge in Form einer Planungskonkurrenz (Mehrfachbeauftragung) entwickeln zu lassen.
Die zu beauftragenden Planungsbüros sollen nach den Kriterien: Erfahrung und Qualifikation in Fragen der städtebaulichen Erneuerung aus den Bewerbungen ausgewählt werden.
Ziel der Mehrfachbeauftragung ist es, alternative Entwicklungsziele für das Planungsgebiet zu gewinnen, um den Stadtkern insgesamt so zu entwickeln, aufzuwerten und für die Zukunft zu ertüchtigen, dass er gleichzeitig attraktiv bleibt für Wohnen, Arbeiten, Einzelhandel und Dienstleistungen. Dabei soll der Stadtkern aber auch ein vitaler Kommunikationsbereich sein, derTeilflächen zum Rückzug und Verweilen (Bürgertreff) aufweist.
geschrieben am 04.12.2018 um 14:03 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0