News und Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Heimsheimer Trimm-Dich-Pfad lädt zur Bewegung ein

Vergangene Woche wurde der neue Trimm-Dich-Pfad offiziell seiner Bestimmung übergeben. „Eine Idee, die in der Corona-Pandemie entstanden ist, ist nun Realität geworden“, freut sich Bürgermeister Jürgen Troll. Der TSV Heimsheim habe sich in den Anfängen der Pandemie überlegt, die Bewegungsmöglichkeiten im freien Raum auszubauen, damit sich Bürgerinnen und Bürger trotz Pandemie fit halten können. So entstand die Idee für einen Trimm-Dich-Pfad.

Start und Ende des Pfads ist am bekannten Waldparkplatz an der Kreisstraße zwischen Heimsheim und Malmsheim (früher Lauftreff). Auf der 2,8 km langen Strecke  laden acht Stationen dazu ein, sich zusätzlich zum Laufen, Wandern oder Spazieren gehen, sportlich zu betätigen.

Ein tolles Projekt, das in Zusammenarbeit mit dem TSV - und hier allen voran Regina Siedentopf – und der Stadtverwaltung entstanden ist. Alle Projektbeteiligten haben einen Teil dazu beigetragen, dass die Idee erfolgreich umgesetzt werden konnte und vielen Menschen Freude bringen wird.

geschrieben am 15.11.2022 um 08:55 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0