News und Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Erschließung des Baugebiets Lailberg II abgeschlossen

Im November 2011 hat sich der Gemeinderat erstmals mit dem Baugebiet Lailberg II öffentlich befasst und die Verwaltung damit beauftragt einen geeigneten Erschließungsträger zu ermitteln.
Die Entscheidung fiel dann im Jahr 2013 letztendlich auf die Gesellschaft für Stadt- und Landentwicklung aus Stuttgart (GSL).

Der Gemeinderat hat die planungsrechtlichen Voraussetzungen geschaffen. Die GSL hat mit dem Vermessungsbüro Hils eine Baulandumlegung, nach dem erfolgten Umlegungsbeschluss im November 2015, auf die Beine gestellt.
Der ökologische Ausgleich für den Eingriff in wertvolle Flächen ist dem Gremium nicht leicht gefallen und konnte mit eigenen Maßnahmen nur teilweise ausgeglichen werden, so dass bei einer Flächenagentur des Landes eine ökologische Maßnahme erworben werden musste um nicht weitere Zeit zu verlieren.

Kurz vor dem Spatenstich im Dezember 2017 konnte die Erschließungsträgerin mit allen betroffenen Grundstückseigentümern sämtliche Umlegungs- und Erschließungsverträge abschließen. Genau sieben Jahre nach dem Startschuss konnte das Projekt mit der Abnahme im November 2018 abgeschlossen und mit funktionierender LED-Straßenbeleuchtung freigegeben werden.



Alle Daten in Kürze:
Baugebiet    9 ha
Baugrundstücke    69.621 m²
Bauplätze    193
Straßenlaternen    97
Städtebaulicher Entwurf    14.11.2011
Umlegungsbeschluss    23.11.2015
Spatenstich    07.12.2017
Abnahme    18.11.2018
Erschließungskosten    12 Mio. Euro
              
geschrieben am 06.12.2018 um 15:47 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0