News und Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Arbeiten für neue Grabfelder im Friedhof beginnen

Die Bauarbeiten zur Neugestaltung der Grabfelder C/04 und C/09 im Heimsheimer Friedhof haben begonnen. Ziel ist es, die Anzahl der Gräber verschiedener Bestattungsarten zu erhöhen und an den sich langfristig wandelnden Bedarf anzupassen. Im Zuge der Maßnahme wird im vorderen Bereich unter anderem die neue Form der Baumbestattung eingerichtet, bei der Urnen nicht unter Grabsteinen, sondern zwischen mehreren Bäumen begraben werden. Zusätzlich werden weitere, besonders pflegeleichte Urnengräber in ganzjahresblühenden Pflanzbeeten geschaffen. Im hinteren Bereich werden an die Bodenverhältnisse angepasste Grabkammern eingebaut, mit denen zusätzliche Doppelgräber hergestellt werden können.

Es wird mit einer Bauzeit von drei bis vier Monaten gerechnet. Die Arbeiten werden mit Rücksicht auf die Besonderheiten eines Friedhofs ausgeführt und während Bestattungen und Trauerfeiern kurzzeitig unterbrochen. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen wie Lärm und Schmutz auf den Wegen nicht gänzlich vermeiden. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Ausschnitt aus dem Ausführungsplan der Arbeiten in Draufsicht

geschrieben am 03.05.2021 um 16:41 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0

Wir sind für Sie da

Zur Zeit sind persönliche Vorsprachen nur mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung bei den Ansprechpartnern der jeweiligen Abteilung möglich!

Bitte beachten Sie, dass die Rathaustüren pandemiebedingt geschlossen sind und Sie auf der Rückseite des Gebäudes klingeln müssen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist für Besucher im ganzen Rathaus Pflicht. In der Pandemie hat sich bisher gezeigt, dass Vieles auch telefonisch oder per E-Mail erledigt werden kann - wir helfen auch auf diesem Weg immer gerne weiter.

Hinweis schließen