Freizeit · Kinderbaustelle 2018

Kinderbaustelle Heimsheim

5. Kinderbaustelle vom 30.07. bis 24.08.2018

20 Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren können 4 Wochen lang in den Sommerferien (Mo-Fr von 09-16 Uhr) auf dem eingezäunten Gelände der Kinderbaustelle (neben dem Feuerwehrhaus) ihre handwerklichen und kreativen Fähigkeiten austesten. Hier dürfen Sie mal so richtig wie die Großen drauf los schaffen … oder einfach tun und lassen was sie wollen und ihre Ferien genießen.

Eine Anmeldung ist für eine, zwei, drei oder vier Wochen  möglich.

Die Aktivitäten auf der Kinderbaustelle richten sich, soweit möglich, nach den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder. Die Kinder können auf dem Gelände der Kinderbaustelle beispielsweise Folien- und Holzhütten errichten, Würstchen grillen, mit Wasser spielen, Schnitzen, Fußball spielen, sich im Freien austoben und spielen oder einfach nur zusammensitzen. Außerdem gibt es verschiedene Programmpunkte für die Kinder. Sie können selber entscheiden, ob sie an diesen teilnehmen möchten oder nicht.

Das Mittagessen wird gemeinsam zubereitet. Einen Essenplan erhalten Sie nach der Anmeldung. Getränke können die Kinder mitbringen, werden aber auch auf der Baustelle vorhanden sein.

Eigene Hütten und sonstige Anlagen können von den Kindern ebenso errichtet werden. Hierzu haben wir ein festes Gebiet eingeteilt, in dem Hütten und andere Objekte gebaut werden können, die am Ende der Aktion abgebaut werden. Die Kinder bekommen dies von den Betreuern vor Ort noch einmal ausführlich erläutert.

Am Donnerstag der zweiten und vierten Woche findet ab 18.00 Uhr ein Grillfest für die angemeldeten Kinder und ihre Eltern, Geschwister und Freunde statt (Grillgut und Getränke bitte selbst mitbringen). Eine gesonderte Anmeldung bekommen Sie vom Mitarbeiterteam.



Die Anmeldung beginnt im Februar. Weitere Informationen erhalten Sie beim Stadtjugendreferat Heimsheim.

Telefon: 07033 4692430

Handy: 0151 53646159

E-Mail: hagenmueller@heimsheim.de

 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0