News und Aktuelles

Aktuelles aus dem Rathaus

Impfungen gegen das Corona-Virus starten

Neben den neun Zentralen Impfzentren in Freiburg, Offenburg, Karlsruhe, Heidelberg, Stuttgart (2), Rot am See, Tübingen und Ulm stehen nun auch die rund 50 dezentralen Kreisimpfzentren in Baden-Württemberg fest, die am 15. Januar 2021 betriebsbereit sein sollen. Als Kreisimpfzentrum für den Enzkreis wurde die Appenberg-Halle in Mönsheim festgelegt. Es ist geplant, dass die Anmeldung telefonisch über zusätzliche Kapazitäten der Telefonnummer 116 117 erfolgt. Auch über eine App sollen Anmeldungen ermöglicht werden. Es erfolgt eine gesonderte Information durch die Landesregierung sobald Anmeldungen möglich sind. Derzeit ist von einer Verimpfung auf zwei Dosen im Abstand von 21 bis 28 Tagen auszugehen. Daher sollen direkt zwei Impftermine vergeben werden. Pro Standort sollen die Kreisimpfzentren täglich 800 Impfungen durchführen können. Die Impfzentren sollen Montag bis Sonntag von 7 bis 21 Uhr geöffnet haben. (Quelle: www.baden-wuerttemberg.de)

geschrieben am 09.12.2020 um 10:26 Uhr.
 
 
 
 
Stadt Heimsheim anrufen 07033 / 5357-0